Pia-Engel Nixon ist eine bekannte TV- und Eventköchin. Aufgewachsen in Recklinghausen-Süd, Herne und Oer-Erkenschwick, mit einem kleinen Zwischenstopp in Los Angeles, USA, hat Pia in ihrer Karriere schon einige kulinarische und auch internationale Stationen hinter sich. Das Kochen lernte Pia in Sydney, Australien, wo sie nach dem Schulabschluss hinzog. Als kreativer Kopf mit abgeschlossenem Grafikdesignstudium, konnte Pia ihre Ideen beim kochen richtig ausleben. 2008 eröffnete sie mit einem Freund in Sydney ihr erstes eigenes Restaurant namens “Pyrama” mit einer modernen, australischen Cuisine. Eine wahnsinnige Mischung, ein Crossover aus allem nur erdenkbaren, unterschiedlichen nationalen Geschmäckern.

Nach 10 Jahren Australien zog Pia zurück nach Deutschland und eröffnete 2010 die erste Weber Grill Akademie in Nordrhein-Westfalen. 2011 folgte ihr Unternehmen “Engel’s Küche”. Bis 2015 reiste Pia durch ganz Deutschland, um unzähligen Gourmets das Kochen und Grillen beizubringen oder um auf Messen als Showköchin die Pfannen zu schwenken.

2016 hatte Pia ihre ersten Fernsehauftritte in “Gekauft, gekocht, gewonnen” auf Kabel1, wo sie Frank Rosin und weitere Starköche mehrmals zum Kochbattle aufforderte.

Von 2016 bis 2018 betrieb Pia ihr erstes Restaurant unter eigenem Namen. Das NIXON im Golfclub Haus Leythe in Gelsenkirchen.

 

Was Pia über den O.F.B. sagt:

„Ich liebe meinen Elektro O.F.B.- Seine kompakte Größe macht ihn zu einem idealen Begleiter bei meinen Koch- und Grill-Events. Auch privat hat er einen festen Platz in meiner Küche gefunden.
800 Grad heiße Liebe!“