Gegrillte Entenbrust mit Serviettenknödel und Pfifferlingen - Otto Wilde Grillers
Bitte wähle dein Lieferland.
Lieferland auswählen

Gas-O.F.B.

mehr erfahren

E-O.F.B.

mehr erfahren

Gegrillte Entenbrust mit Serviettenknödel und Pfifferlingen

90 min
500°C
15 min

Für 4 Personen
  • Entenbrust 4 stk.
  • Pfifferlinge 500g
  • Zwiebel 2 stk
  • Butter 3 EL
  • Schalotten 1 stk
  • Tomatenmark 1 TL
  • Geflügelfond 500ml
  • Roter Portwein 50ml
  • Speisestärke 2 TL
  • Milch 300ml
  • Brötchen 6 stk
  • Eier 3 stk
  • Salz 1 TL
  • Pfeffer 1/2 TL
  • Petersilie 1 Hand voll

Es muss zu Weihnachten nicht immer ein ganzer Vogel sein. Dieses Rezept für gegrillte Entenbrust nutz alle Möglichkeiten die dir der O.F.B. bietet um Pfifferling, Serviettenknödel und Entenbrust voll zur Geltung zu bringen.

Vorbereitung

1

Für die Serviettenknödel:

Brötchen in Würfel schneiden und mit der Milch ca. 30 Minuten einweichen. Eine Zwiebel ebenfalls in kleine Würfel schneiden und in einem Esslöffel Butter anschwitzen bis sie glasig sind und zu der Brötchen Milch Mischung geben. Eier, Salz, Pfeffer und Gehackte Petersilie dazugeben und gut vermengen. Ca 30 Minuten ziehen lassen.

Einen Topf mit Wasser aufsetzen und Aufkochen, gut salzen.

Die Knödelmasse in Zwei teilen und je eine Hälfte in ein sauberes Küchentuch füllen, zu einer Rolle formen und die Enden mit Küchengarn zubinden.

30 Minuten in leicht siedendem Wasser ziehen lassen.

2

Für die Sauce:

Das Innenfilet der Entenbrüste abschneiden, kleinschneiden und in etwas Pflanzenöl anbraten. Schalotten kleinschneiden und dazugeben. Tomatenmark dazu, kurz anbraten und mit Rotwein und Geflügelfond ablöschen. Auf 1/4 einkochen, dann abseihen.

Die Stärke mit 1 TL kaltem Wasser anrühren, in die Soße geben und aufkochen bis eine Bindung entsteht. Ca 10 min bei niedriger Hitze simmern lassen. Wenn die Sauce zu fest ist etwas Wasser dazu, sollte sie zu dünn sein etwas weiter einkochen.

3

Für die Pilze:

Die Pfifferlinge putzen und in eine Fettfangschale geben. Eine Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit der Restlichen Butter zu den Pilzen geben.

4

Für die Entenbrust:

Brustfilets trocken tupfen und die Hautseite rautenförmig einschneiden ohne in das Fleisch zu schneiden.

5

Grillen:

Die Fettfangschale mit den Pilzen ganz unten im Grill einsetzen und auf kleinster Stufe 2 Minuten garen.

Die Knödel in 1 Finger dicke Scheiben schneiden und kurz von beiden Seiten angrillen bis die gewünschte Bräunung erreicht ist.

Entenbrust mit der Haut nach oben auf das Grillrost legen und auf Meat-O-Meter Level 3 einsetzen. Nach 1 Minuten Wenden, dann nach 2 Minuten wieder Wenden, nach weiteren2 Minuten wenden und Meat-O-Meter auf Stufe 5 herrunterregeln, 3 Minuten nachgaren lassen. Währenddessen die Pilze unten in der Fettfangschale regelmäßig wenden.

Entenbrust vom Grill nehmen und 2 Minuten ruhen lassen.

Alles gemeinsam anrichten.

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bekomme die neuesten Rezepte von Otto!

JETZT ANMELDEN

Du willst dieses tolle Rezept selber mit Ottos OFB nachkochen? Schau doch in unserem Shop vorbei!:

ZUM SHOP
Have no product in the cart!
0