Wähle Dein Land aus

Sweet!

Die perfekte Abrundung – natürlich von Deinem O.F.B.
Dessert

Nachtisch vom Grill: Crème brûlée

60 Min.
900 °C
1 Min.

Der O.F.B. ist nur für Fleisch da? Fehlanzeige! Mit diesem Nachtisch wirst Du Deine Gäste garantiert beeindrucken, denn mit dem O.F.B. zauberst Du die leckerste Crème brûlée, die die Welt je gesehen hat! Die perfekte Abrundung für jedes Essen.

Zutaten für 4 Portionen

Für die Crème
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Eigelb
  • 180 g Sahne
  • 40 g Zucker
  • Eine Prise Salz
  • Etwas brauner Zucker für die Kruste
Zubehör
  • 4 kleine feuerfeste Auflaufförmchen
  • Sieb

Zubereitung

1

Vorbereitung des gegrillten Nachtischs

Als Erstes den Backofen auf 140°C vorheizen. Währenddessen trennst Du die Eier und gibst die Eigelbe in eine Schüssel. Die Vanilleschote dann der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit den Eigelben schaumig schlagen.

2

Nun Zucker und eine Prise Salz hinzufügen und verrühren bis sich der Zucker aufgelöst hat.

3

Nach und nach gibst Du langsam die Sahne hinzu und verrührst die Maße zu einer glatten Crème. Anschließend füllst Du diese in 4-6 ofenfeste Auflaufförmchen.

4

Crème brûlée vorbacken

Die Förmchen auf ein Backblech stellen und je nachdem wie voll sie sind 30-50 Minuten lang backen. Die Konsistenz der Crème sollte wackelig, aber nicht mehr flüssig sein, wenn Du sie aus dem Ofen nimmst. Danach lässt Du die Förmchen erstmal für ca. 5 Minuten abkühlen, bevor Du deinen Nachtisch in den Kühlschrank stellst.

5

Mit braunem Zucker bestreuen

Wenn die Crème vollständig abgekühlt ist nimmst Du diese aus dem Kühlschrank. Nun mit einer feinen, gleichmäßigen Schicht braunen Zucker bestreuen.

6

Grill Deine Crème brûlée

Jetzt kommt der O.F.B. zum Einsatz: Stelle den O.F.B. an und platziere den Grillrost auf Meat-O-Meter Stufe 5, höchste Stufe. Sobald der O.F.B. aufgeheizt ist (ca. 3 Minuten warten), die Schälchen für ca. 30 Sekunden unter das Feuer stellen, bis sie oben goldbraun sind und der Zucker geschmolzen ist. Und jetzt genieße Deinen knusprigen Nachtisch vom Grill!

Nachtisch vom Grill: Crème brûlée

 

Weitere Desserts vom Grill die Dir garantiert schmecken werden

Nachtisch vom Grill: Crème catalana
Gegrillte Crème catalana vom O.F.B.
Chocolate Lava Cake: halbflüssiger Schokokuchen vom Grill
Gegrillter Chocolate Lava Cake
Gegrillte Banane auf Ricotta Creme
Gegrillte Banane mit Ricotta Crème
Crème brûlée grillen
Weihnachtliche Schoko-Lebkuchen Crème brûlée mit Kirschen

“Und jetzt: Hau
rein!”

Newsletter

Jetzt Anmelden