Kalter Steak Salat mit Gurke und Soja-Vinaigrette

10 min

4

Zutaten

Für die Vinaigrette

60ml Sojasauce

60ml Olivenöl

2 Schalotten

Wasabi

Für das Steak

300-500g Steak

1 Gurke

2 Frühlingszwiebeln

Salz

Kalter Steak Salat mit Gurke und Soja-Vinaigrette

RIND

DIREKT

Klar, passiert nicht so oft, dass Du Steak Reste hast. Aber falls doch, ist unser kalter Steak Salat das ideale Rezept für die Resteverwertung: denn kaltes Steak schmeckt großartig, wenn es richtig zubereitet wird. Aufgewärmtes Steak hingegegen… naja! Wir haben für dieses Rezept Roastbeef von Albers verwendet. Du kannst aber auch jedes andere Steak Deiner Wahl benutzen. Der Steak Salat ist vom japanischen Tataki inspiriert, Du kannst ihn am besten mit Stäbchen essen. So schmeckt Salat auch Gemüsemuffeln!

LOS GEHT’S

 

VORBEREITUNG

  1. Zunächst bereitest Du die Vinaigrette für den Steak Salat vor. Dafür die Schalotten fein hacken und in eine Schale geben. Mit Soja Sauce (alternativ: Ponzu Sauce), Olivenöl und etwas Wasabi gut vermischen.
  2. Das Steak in sehr dünne Scheiben schneiden (so dünn wie möglich) und die Scheiben auf vier Tellern verteilen.
  3. Die Gurke und die Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Die Gurkenscheiben auf die Steakscheiben legen, die Frühlingszwiebeln darüber streuen und mit etwas Salz würzen.

 

ANRICHTEN

  1. Zum Schluss mit der Vinaigrette beträufeln und sofort servieren. Sollte von der Sauce etwas übrig bleiben, kannst Du sie eine Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Ruf uns kostenfrei an:

Montag - Freitag von 9 - 18 Uhr

+49 (0)211 54213030

Schreib uns eine Email:

service@ottowilde.de

Group 7 Created with Sketch.

Leckere Rezepte, Profi-Tipps und die besten Angebote gibt es im Newsletter

Mit dem Klicken auf „JETZT ANMELDEN“ stimmst Du zu, dass wir Deine Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.

Grillen ist Deine Leidenschaft? Und Du möchtest Teil der Otto Wilde Grillers Erfolgsstory werden und gemeinsam mit uns die Grill-Revolution vorantreiben?

Wir freuen uns über deine Bewerbung!