Provenzalisches Grillgemüse: Grillen für Vegetarier

15 min

3 min

4

Zutaten

Gemüse:

1 rote Paprika

1 gelbe Paprika

1 orange Paprika

200g braune Champignons

250g grüner Spargel

Gewürze:

3 zerdrückte Knoblauchzehen

1 EL Olivenöl

3 TL fein gehackter getrockneter Rosmarin

2 TL Kräuter der Provence

Grobes Meersalz

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Provenzalisches Grillgemüse: Grillen für Vegetarier

O.F.B.

VEGETARISCH

DIREKT

Yeah man! Dieses Grillgemüse vom O.F.B. ist so lecker, dass man es auch als Hauptspeise verputzen kann. Nicht für Dich? Na gut, dann eben als Beilage zum Steak. Dieses vegetarische Grillrezept lässt sich gut vorher vorbereiten und schnell im O.F.B. grillen, während Dein Steak nachgart. So bleibt das Gemüse noch knackig und alles wird zusammen serviert.

LOS GEHT’S




VORBEREITUNG

  1. Zunächst die bunte Paprika und Champignons würfeln. Danach den grünen Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

  2. Anschließend das klein geschnittene Gemüse in eine feuerfeste Form geben und mit den übrigen Zutaten und Gewürzen vermischen.



GRILLEN

  1. Bevor Du mit dem Grillen des Gemüses startest, muss der O.F.B. für ca. drei Minuten aufgeheizt werden. Den Grillrost nimmst Du aber vorher heraus, damit dieser nicht mit aufheizt.

  2. Nun die Temperatur etwas herunterdrehen und das Gemüse auf den kalten Grillrost legen. Das Meat-O-Meter stellst Du auf mittlere Höhe und grillst das Gemüse für ca. 3 Minuten. Das Grillgemüse zwischendurch wenden.



ANRICHTEN

  1. Nun ist Dein Grillgemüse fertig und Du kannst es entweder als Hauptgericht oder als Beilage servieren.

  2. Auf dem O.F.B. bleibt Dein Gemüse lecker knackig. Wenn Du es etwas gegarter magst, kannst Du es vorher kurz dünsten und nur zur Abrundung auf dem O.F.B. grillen.

Schreib uns eine Email:

service@ottowilde.de

Group 7 Created with Sketch.

Mastercard, Amex, VISA, Paypal, ShopPay, Sofortüberweisung