Seitan Spiesse

15 min

15 min

4

Zutaten

900g Seitan

50ml Limettensaft

1 EL Sojasoße

2 TL Salz

1 TL Paprika, geräuchert

1 TL Knoblauchpulver

1 TL Zwiebelpulver

1 TL Kreuzkümmel, gemahlen

1 TL Agavendicksaft

1 TL Sumach

1 TL Kurkuma

Seitan Spiesse

G32

VEGAN

Im Vergleich zu beispielsweise Tofu ist Seiten ein eher selten genutzter Fleischersatz. Doch mit etwas Fingerspitzengefühl kann aus dem Seitan mit einer Marinade ein unvergleichliches Gewürzspektakel gemacht werden. Die scharf angebratene Kruste verleiht eine hervorragende Textur.

LOS GEHT’S




VORBEREITUNG

  1. Schneide den Seitan in dünne Streifen und mariniere ihn über Nacht in allen Zutaten außer dem Sumach. Füge nur so viel Öl hinzu, dass der Seitan von den Gewürzen bedeckt ist.

  2. Schiebe die Streifen auf die Spieße auf und drücke sie fest zusammen.

 

GRILLEN

  1. Grille die Spieße über direkter, mittlerer Flamme, bis sie leicht angeschmort und gar sind. Falls Unsicherheit bezüglich des Gargrads besteht, zupfe einfach ein kleines Stück des Spießes ab und probiere es. Abschließend mit Salz und Sumach nach Belieben würzen.

 

 

Schreib uns eine Email:

service@ottowilde.de

Group 7 Created with Sketch.
ebook-mockup-broschuere.png

Jetzt zum Newsletter anmelden und gratis Otto Wilde Plattform Broschüre erhalten – exklusiv für Newsletter Abonnenten.

Mit dem Klicken auf „JETZT ANMELDEN“ stimmst Du zu, dass wir Deine Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten.

G32-App_125Prozent

Entfache Dein volles Grill-Potenzial mit der Otto Wilde App! Mit einer unfassbaren Auswahl an leckeren Rezepten bringst Du Deine Grill-Party aufs nächste Level!

512px-Google_Play_Store_badge_EN
5a902db97f96951c82922874

Viel Spaß mit der Otto Wilde App!