Wähle Dein Land aus

Umami!

Lachs auf dem Gasgrill zuzubereiten war noch nie so einfach wie mit dem O.F.B.
Fisch & Meeresfrüchte

Gegrilltes Lachsfilet mit gewürzter Baharat Butter

30 Min.
900 °C
5 Min.

Gegrilltes Lachsfilet ist das perfekte Essen für jeden Tag. Schnell und einfach gemacht und dabei unschlagbar lecker. Lachsfilet kann auf verschiedenste Weisen zubereitet werden, doch mit dem O.F.B. gelingt es ganz besonders gut. Durch die starke Hitze wird der Lachs außen knusprig und braun, während er innen noch glasig und saftig bleibt. Je nach Geschmack kannst Du den Lachs natürlich mit Alufolie bedeckt so lange im Garraum nachgaren, bis er die gewünschte Garstufe erreicht hat. Wir mögen ihn am liebsten leicht glasig innen. Serviert mit braunem Reis und etwas Baharat Butter, die dem Gericht eine leckere arabische Note gibt.

Zutaten für 4 Personen

Für den Lachs:
  • 4 Lachsfilets
  • Meersalz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Olivenöl
Für die Baharat Butter:
  • 4 Esslöffel weiche ungesalzene Butter
  • ½ Esslöffel Baharat Gewürzmischung
  • ½ Esslöffel Salz
Für die Baharat Gewürzmischung:
  • 2 Esslöffel schwarze Pfefferkörner
  • 2 Esslöffel Korianderkörner
  • 2 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel Piment
  • 1 Teelöffel Kardamom
  • ½ Teelöffel Nelken
  • 4 Zimtstangen
  • 2 Esslöffel Paprikapulver
  • ½ Teelöffel Muskatnuss

Zubereitung

1

Gewürzte Butter selber machen

Als Erstes bereitest Du die Baharat Gewürzmischung vor. Dazu alle Gewürze mit dem Mörser zerkleinern und gut vermischen. Du kannst aber auch jede andere Gewürzmischung nehmen, die du noch im Gewürzschrank stehen hast. Für eine indische Note eignet sich z.B. auch Garam Masala. Vermische die Gewürze und das Salz mit der Butter und stelle sie in den Kühlschrank, bis die Lachsfilets fertig gegart ist.

2

Lachs für den Grill vorbereiten

Nun reibst Du die Lachsfilets mit etwas Olivenöl ein. So vermeidest Du, dass der Fisch später am Rost kleben bleibt. Anschließend salzen und pfeffern und den Lachs zur Seite stellen.

3

Lachsfilet richtig grillen

Zunächst heizt Du den O.F.B. auf. Die Lachsfilets auf den Rost legen und von jeder Seite 1 Minute grillen, bis die durchscheinende Textur undurchsichtig und die Haut knusprig und leicht goldbraun wird. Je nach Dicke des Fisches ist er jetzt schon fertig gegart. Wenn du Dein Fischfilet aber lieber durch statt leicht glasig in der Mitte magst, leg ihn danach einfach noch mit Alufolie bedeckt in den Garraum.

 4

Anrichten

Die fertig gegrillten Lachsfilets mit der würzigen Baharat Butter bestreichen. Als Beilage empfehlen wir Dir Reis, dieser nimmt die geschmolzene Butter sehr gut auf – so wird jede Gabel zu einem schmackhaften Bissen!

Baharat Butter auf dem Lachs verteilen

Weitere Lachsrezepte die Dir Otto empfiehlt

Mariniertes Lachssteak vom Grill mit Feldsalat
Gegrilltes Lachssteak in Limetten-Koriander-Marinade auf Feldsalat
Ottos Lachs Burger
Ottos Hawaiianischer Lachs Burger

“Und jetzt: Hau
rein!”

Newsletter

Jetzt Anmelden